Öl, Salatöl

Das Naturata Salatöl wird aus drei wertvollen Ölen komponiert. Durch die sorgfältige Auswahl der Saaten aus biodynamischer Erzeugung erhält es seinen besonders feinen Geschmack.
Herkunft: D
8,99 €
500 ml
Qualität / Verband / Zertifizierung:
100% bio, demeter, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft

Zutaten:
Rapsöl**, Sonnenblumenöl**, Leinöl**
**aus biodynamischem Anbau

Herstellung:
Das Öl wird auf schonende Weise ohne äußere Wärmezufuhr gepresst. Hierdurch bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten. Als Nachbehandlung sind nur Filtration, Dekantieren oder Zentrifugation zugelassen. Im Qualitätslabor werden laufend zahlreiche Qualitätsparameter sowohl bei den Rohstoffen als auch bei den fertigen Ölen gemessen und überwacht. Im gesamten Verarbeitungsprozess wird sichergestellt, dass wenig Sauerstoff ins Öl gelangt, was zu einer qualitätsmindernden Oxidation führen würde.

Verwendung:
Für knackige Blattsalate, eingelegtes Gemüse und Rohkostgerichte.

Besonderheiten:
Die Rohstoffe der Naturata Öle stammen, wenn immer möglich, von biodynamisch wirtschaftenden Landwirten. Heimische Produkte bezieht der Biopionier von Landwirten aus der Region, andere Spezialitäten von langjährigen Projektpartnern in Europa oder weltweit. Die Bezeichnung „nativ“ steht für eine besondere Güteklasse bei Bio-Ölen. Die Qualitätskriterien wurden vom Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) klar definiert: Die Rohstoffe stammen ausschließlich aus kontrolliert biologischem Ursprung und werden ausschließlich mechanisch, ohne äußere Wärmezufuhr gepresst (kaltgepresst). Auf jegliche Nachbehandlung wird verzichtet (Ausnahme: Filtern). So entstehen naturbelassene Öle, die noch alle wichtigen Inhaltsstoffe besitzen und einen unverwechselbaren, arteigenen Geschmack aufweisen.

Lagerungshinweise:
Vor Wärme und Licht geschützt lagern.