Öl, Kürbiskernöl-kräftig nussig

Die Kürbiskerne des Steirischen Ölkürbis stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Die Saat wird nach den Richtlinien des Steirischen Kürbiskernöls g.g.A. angebaut und verarbeitet. Für den typisch aromatisch-nussigen Geschmack werden die Kerne vor der Pressung mit viel Fingerspitzengefühl geröstet.
Herkunft: A
11,59 €
250 ml
Qualität / Verband / Zertifizierung:
100% bio, EWG 834/2007 Norm, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft, geschützte geografische Angabe

Zutaten:
Kürbiskernöl geröstet*
*kontrolliert biologischer Anbau

Herstellung:
Die Kürbiskerne werden mit Bürsten gereinigt und anschließend in einer Steinmühle gemahlen. Der entstandene Brei wird mit Wasser versetzt und in einer Pfanne mit Rührwerk geröstet. Die Wahl der richtigen Temperatur und Röstdauer sorgt für den einzigartigen Geschmack eines Kürbiskernöls und obliegt der Erfahrung des Pressmeisters. Die Kürbiskernmasse wird dann in einer Stempelpresse gepresst. Das so gewonnene Öl wird einige Tage gelagert bis sich die Schwebstoffe abgesetzt haben und anschließend in Flaschen abgefüllt.

Verwendung:
Der kräftig-nussige Geschmack verleiht Suppen, Salaten und auch Desserts eine besondere Note.

Besonderheiten:
Die Rohstoffe der Naturata Öle stammen, wenn immer möglich, von biodynamisch wirtschaftenden Landwirten. Heimische Produkte bezieht der Biopionier von Landwirten aus der Region, andere Spezialitäten von langjährigen Projektpartnern in Europa oder weltweit.

Lagerungshinweise:
Vor Wärme und Licht geschützt lagern.