Oliven al naturale schwarz

Spezifikationen der Rohstoffe: Kalamata Oliven, mittelgroß, natürlich entbittert, selektiert, fest in ihrer Konsistenz, mild im Geschmack, in der Farbe schwarz bis dunkel violett, in 6 prozentiger Salzlake bei einem pH-Wert von 4 entbittert, kontrolliert verpackt nach Abschluss der Gärung. In Übereinstimmung mit der EU-Verordnung 834/2007 über die Produktion biologischer Produkte. Fertige Produkt Spezifikationen: - Sensorische Eigenschaften: Feste Oliven, mit dem feinen Aroma von Oregano und fruchtigem Olivenöl, leicht gesal-zen. - Mikrobiologische Daten: Insgesamt coliforme Keime in 1g (<10) Enterobakterien in 1g (<10) Escherichia coli in 1g (<10) Clostridium perfringens in 1g (<10) Staphylococcous aureus in 1g (<10) Listeria monochitogenes in 25g (nicht vorhanden) Salmonella spp. in 25g (nicht vorhanden) Diese feinen Kalamata Bio Oliven werden nur in Bio Olivenöl nativ extra und Oregano mariniert und direkt vakuumverpackt - der pure Geschmack der einzigartigen Kalamata Oliven in Rohkost Qualität! Die berühmte Kalamata Olive zeichnet sich durch ihren milden, saftigen Geschmack aus. Ihr typisches, fruchtiges Aroma ist so einzigartig, dass es blind erschmeckt werden kann. Als Mani-Kenner sollten Sie diese Variante unbedingt ausprobieren! Mani Bläuel Oliven werden schonend geerntet und auf natürliche Weise, ohne die Zugabe von Konservierungsstoffen, entbittert.
Herkunft: GR
4,49 €
29,95 € / kg
180 g
Qualität / Verband / Zertifizierung:
100% bio, Naturland Fair, EU Bio-Logo, Griechische Landwirtschaft, vegan - Europ. Vegetarian Union

Zutaten:
Kalamata Oliven*º (99%), Oregano*, natives Olivenöl extra*, Meersalz, Milchsäure *Aus kontrolliert biologischem Anbau ºNaturland Fair zertifiziert (99%)
*kontrolliert biologischer Anbau

Herstellung:
Die Oliven werden natürlich entbittert und in feinem MANI Olivenöl sowie Oregano mariniert.

Verwendung:
Als Vorspeise, in Salaten und in der warmen Küche.

Besonderheiten:
Fermentiert

Lagerungshinweise:
Nach dem O?ffnen ku?hl lagern und innerhalb von drei Wochen verzehren.