Goldhirse

Als Beilage oder für Eintöpfe
Spielberger Mühle
Herkunft: DE
6,19 €
1 kg


Zutaten:
Hirse**

Verwendung:
Goldhirse kann sowohl süß als auch herzhaft zubereitet werden. Verwenden Sie das ganze Korn als Eintopf oder Beilage. Sie eignet sich gemahlen oder zu Flocken gewalzt, für warme Breie oder Frischkorn-Müsli, Füllungen sowie Suppen oder Bratlinge. Durch Abwaschen mit lauwarmem Wasser können Sie die natürlichen Bitterstoffe der Hirse reduzieren.

Grundrezept:
Goldhirse mit der doppelten Menge Wasser, Gemüsebrühe oder Milch kurz aufkochen, bei schwacher Hitze ca. 15-20 Minuten unter mehrmaligem Umrühren leicht köcheln. Von der Platte nehmen und noch 10-15 Minuten quellen lassen.

Lagerungshinweise:
Kühl und trocken lagern.